Montag, 2. Dezember 2013

Wird der Marke irgendwie nicht ganz gerecht

Hallo Leute!

Heute stelle ich euch mal wieder einen Laden vor...


WMF Wien Donauzentrum
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

Lage
^^^^^^^^^^
Das Donauzentrum ist im 22. Wiener Gemeindebezirk an der Wagramer Straße. In Zwei Parkhäusern gibt es 3000 Parkplätze. Mit den Öffentlichen kommt man am besten mit der U1 (Kagran) dorthin.


Auswahl
^^^^^^^^^^
Die Marke WMF kennen wahrscheinlich viele. Vor allem werden hier hochwertige Bestecke und Kochgeschirr angeboten. Es gibt allerdings auch verschiedene andere Produkte wie Kaffeekannen, Eierbecher, Pfefferstreuer, Kochbestecke (Kochlöffel, Rührbesen usw.).

Im Laden an sich ist auf der einen Seite vieles runtergesetzt, die höherpreisigen Produkte sind allerdings im Regal und werden zur UVP angeboten.


Shop
^^^^^^^^^^
Der Shop kam mir mehr oder minder zweigeteilt vor. Im vorderen Bereich ist alles relativ chaotisch, dafür runtergesetzt. Im hinteren Bereich sind dann vor allem die teureren Waren untergebracht. Etwa sind hier die einzelnen Bestecke ausgelegt. Hier findet man auch die Messer.

Das ganze wirkt für mich irgendwie eher chaotisch und unangenehm. Alles steht relativ dicht, so dass man immer Angst hat, etwas runterzuschmeißen.


Öffnungszeiten
^^^^^^^^^^
Mo: 09:00 - 20:00
Di: 09:00 - 20:00
Mi: 09:00 - 20:00
Do: 09:00 - 20:00
Fr: 09:00 - 20:00
Sa: 09:00 - 18:00


Personal
^^^^^^^^^^
Ich habe dort ein kleines Messer gekauft. Man kam gleich mit etwas, mit dem ich das Messer ausprobieren konnte. Die Beratung war sehr freundlich, auch wenn ich sie nicht wirklich gebraucht habe.


Fazit
^^^^^^^^^^
Ich nehme die Produkte von WMF sehr gerne, auch wenn ich sagen muss, dass ich diesen Shop irgendwie der Marke nicht so richtig gerecht werdend empfinde. Dafür ist der Laden meiner Meinung nach etwas zu chaotisch und daher werden nur die Waren im hinteren Bereich ansprechend präsentiert, nur dass der Kunde, der nix spezielles haben will, vermutlich gar nicht so weit vordringt. Der vordere Bereich wirkt irgendwie eher unaufgeräumt. Bei den meisten Sachen muss man (trotz der geringen Größe) nachfragen, wo was ist.

Da man hier aber alles Gängige von WMF (ich habe da bereits eine Pfanne und ein Messer gekauft) bekommt zu Preisen, die denen etwa von Amazon entsprechen, gibt es trotzdem insgesamt 3 Sterne. Außerdem gibt es in Wien zumindest einen schlimmeren WMF Store (den werde ich euch noch vorstellen).

In diesem Sinne

Eure Anke